Erholung für Kiew Kinder

 

Nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl im Jahre 1986 weilte eine größere Kindergruppe aus Kiew in Überlingen zur Erholung. Man beschloß die Kinder und ihre Betreuerinnen in unser schönes Behindertenbad einzuladen und ihnen einen schönen Tag zu gestalten.

Für diesen Tag wurden Spiele vorbereitet es wurde gebacken und eingekauft und eben auch bei unseren Mitgliedern und den verschiedenen Großmärkten nach Spenden jeglicher Art gefragt. Die Kinder waren überglücklich, sie konnten essen, trinken und baden und wurden auch noch reichlich beschenkt.
Diese Aktion zur Unterstützung der vom Reaktorunglück betroffenen Kinder wurde mehrere Male mit viel Engagement und Freude durchgeführt. Sogar der Reingewinn von unserem großen Grillfest wurde einmal für die Kinder zur Verfügung gestellt.
In den letzten Jahren kamen keine erholungsbedürftigen Kinder aus Kiew nach Überlingen vermutlich aus finanziellen Gründen. Sollte sich das ändern sind wir gerne wieder bereit den Kindern einen schönen und erlebnisreichen Tag zu gestalten.

 

Fröhliche, dankbare Kinder und Betreuer
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Diese Homepage wurde von Heinz Werner und Klaus Bäuerle mit dem 1&1 mywebsite-editor nach dem Grundkonzept von Jürgen Choinowski erstellt.